Baumarbeiten

Bei einer kostenlosen Beratung werden u.a. Fragen zu Baumzustand und Verkehrssicherheit,  zu Naturschutz und Verordnungen und zu erforderlichen und möglichen Maßnahmen auch perspektivisch hinsichtlich der Standortsituation geklärt, zudem werden Arbeitsabläufe erläutert und günstige Ausführungszeiten besprochen.

Fachlich qualifizierte Inaugenscheinnahme und eingehende Untersuchung von Einzelbäumen und ganzen Baumbeständen

Ziel ist der Erhalt möglichst vitaler und verkehrssicherer Bäume auch unter Berücksichtigung der Ansprüche des jeweiligen Standortes; wir arbeiten mit modernster und schonender Seilklettertechnik.

Einbau von Kronensicherungen z.B. bei akuter Bruchgefährdung, wenn der Habitus erhalten werden soll und/oder stärkere Rückschnitte vermieden werden sollen.

Sichere Arbeitsweise auch in sehr beengten und abgelegenen Standortsituationen durch stückweisen Abtrag der Baumteile in professioneller Kletter- und Abseiltechnik; wir setzen auch Autokran und Hubarbeitsbühne effizient ein.

Bei Arbeiten im Straßenbereich beantragen wir die notwendige Genehmigung und Anordnung bei der zuständigen Behörde.

Entsprechend der Erfordernisse von Baum und Standort formulieren wir gemäß Baumschutzverordnung und Naturschutzgesetz den notwendigen Antrag und reichen ihn bei der zuständigen Behörde ein.

Wir erstellen Kontroll- und Pflegekonzepte für das Einhalten der Verkehrssicherheit in Wohnanlagen, Parks, Friedhöfen und Alleen.

Fachgerechter Schnitt von Obstgehölzen, Hecken und Sträuchern nach Anspruch der jeweiligen Pflanzenart; Ausschneiden und Verjüngen von Grüngürteln, Böschungen und Sichtschutzpflanzungen

Kontakt